Rindermast/Kälber - Produktinfo Milchleistungsfutter

 

 

Steigende Herdenleistungen (über 11.000 ltr) und zunehmende Bestandsgrößen erfordern ernährungsphysiologisch hochwertige und angepaßte Milchleistungs-futter. die beste Milchleistungen bei stabilen Inhaltsstoffen und guter Tiergesundheit gewährleisten. Wulfa-Mast Kraftfutter zeichnen sich aus durch:

 

• garantierte Energiegehalte. d.h. laufende Überwachung im QM-System nach QS,

  GMP+ und HACCP und ohne Beanstandungen im VFT

• Schadstoffkontrollabkommen

  synchronisierte Kohlenhydratfraktionen, d.h. durch die optimale Kombination

  von Getreide (Mais), Schnitzel und Extraktionsschroten wird die

  Pansenfermentation eingestellt

• keine Verwendung von Exoten, Citrus, Haferschälkleie usw.

• alle Sorten auf Wunsch auch als Mehl lieferbar

 

Die wichtigsten Sorten sind:

 

ML Schnitzelmix zu Rationen mit Eiweißüberschuß, Weidebeifutter, sehr schmackhaft

 

ML 16/G zu gemischten Rationen mit leichtem Eiweißüberschuß, mit Getreide

 

ML 18/G zu ausgeglichenen Rationen, mit Getreide

 

K 180 und K200 preiswerte Alternative mit Körnermais

 

ML 21/G zu Rationen mit Eiweißmangel, besonders bei Getreideeinsatz in TMR-Mischungen

 

Finesse Milchleistungsfutter - unser Angebot für Spitzenleistungen und umwelt-gerechte Fütterung.

 

 

Mit Byoprofin-R dem garantiert pansengeschützten Protein werden in der Praxis Leistungssteigerungen von 2 l/Kuh/Tag realisiert, da nur mit Byoprofin eine ideale Proteinversorgung im Darm erreicht werden kann.

 

Die nXP Gehalte im Kraftfutter werden mit Byoprofin bedarfsgerecht eingestellt und der Stickstoffüberschuss deutlich verringert, die Leber wird entlastet.

 

Mit Vitamin E -Gehalten von 30 mg/kg und doppelten Spurenelementen wird die Tiergesundheit und Eutergesundheit verbessert.

 

Die Sorten kurz beschrieben:

Finesse 18/3 zu ausgeglichenen Rationen.

 

Finesse TopLac das Energiereiche Spezialfutter (7,0 MJ NEL) für 11.000 ltr. Herden und Roboterbetriebe.

 

Finesse Power ist das Transitfutter (8,0 MJ NEL) von 3 Wochen vorm Abkalben bis ca. 4 Wochen nach dem Kalben. Mit geschütztem Fett wird die Energielücke in dieser Phase geschlossen. Stoffwechselkrankheit und durch die leicht verfügbare Calciumquelle auch Milchfieber werden vermieden.

 

Finesse Robo HL das neue Hochleistungsfutter für Roboter mit Protein-Spareffekt.

 

Mit Wulfa-Mast Milchviehfutter erhalten Sie eine ausgesuchte Qualität für Gesundheit und Leistung.

 

Byoprofin ist das garantiert geschützte Protein für Spitzenleistungen und umweltgerechte Fütterung.

 

Wulfa-Mast Mischfutter für Rinder stehen unter laufender Kontrolle auf Schadstoffe durch die LK Niedersachsen.

Durch unser QM-System werden alle Futtersorten laufend überwacht.

Wulfa-Mast  GmbH

Mühlenstraße 4

49413 Dinklage - Wulfenau

 

Tel. 04443-898-0

Fax 04443-898-66

E-Mail: info@wulfa.de